Swiftpad und "Create Your Own"-Funktionen für MyRun
Eigenschaften
Wenn Sie das für Sie am besten geeignete Training nicht finden, können Sie mit Switftpad und der Funktion "Create Your Own" ein eigenes Training erstellen.

Swiftpad und Create Your Own sind zwei Funktionen, die von Technogym mit dem Ziel entwickelt wurden, dass Sie Ihr Training in einem nie dagewesenen Maße individuell gestalten können.

Mit Hilfe dieser Funktionen können Sie ein Trainingsprogramm zusammenstellen, das Ihren Bedürfnissen am besten entspricht, indem Sie jedes einzelne Detail programmieren und es nach Ihren Wünschen ausrichten.


Mit dem Swiftpad haben Sie die Möglichkeit, die Neigungs- und Geschwindigkeitsparameter nach Ihren Wünschen zu verändern und so ein einzigartiges Trainingserlebnis zu schaffen.


Mit der Funktion " Create Your Own " können Sie ein komplettes Programm direkt von Grund auf neu erstellen: Sie müssen lediglich Ihr Ziel festlegen und alle benötigten Variablen eingeben. 


Swiftpad



Swiftpad ist eine Funktion, die sowohl während eines Freien Trainings als auch während der Goal Workouts genutzt werden kann, d. h. der Workouts nach Ziel, die im Abschnitt Custom des Technogym Live App.


Swiftpad stellt Ihnen 8 Shortcuts zur Verfügung (vier für die Geschwindigkeit und vier für die Neigung), in die Sie die von Ihnen gewünschten Parameter eingeben können. Mit dieser Funktion werden die Läufe auf Ihrem MyRun dank der von Ihnen direkt eingestellten Geschwindigkeits- und Neigungsänderungen immer reaktionsschneller werden.


Swiftpad ist eine Einstellung, die normalerweise deaktiviert ist.

Um es richtig zu aktivieren, müssen Sie nur diese kurzen Schritte befolgen:


  1. Zugang Technogym Live App Hauptschnittstelle (Technogym Live App ist sowohl für iOS und Android Systeme);
  1. Drücken Sie unten links auf"Einstellungen" (das mit dem Zahnradsymbol);
  2. Scrollen Sie im Bereich"Allgemein" nach unten, bis Sie die Stimme"Freie und Zielübungen Display Switfpad" finden; 
  3. Aktivieren Sie Swiftpad, indem Sie die"Ein/Aus-Taste" auf der rechten Seite drücken.


Wenn Swiftpad korrekt aktiviert wurde, werden Sie auf eine neue Seite weitergeleitet, auf der Sie die Möglichkeit haben, Ihre Referenzwerte in die acht Felder einzugeben.

Die Bearbeitung eines Wertes ist sehr einfach: Wählen Sie einfach ein Feld aus, das Sie interessiert, und geben Sie einen Parameter ein, indem Sie mit dem Finger darüber streichen.

Bitte bedenken Sie das:


  • Die Neigung kann in 0,5er-Schritten verändert werden und erreicht eine maximale Steigung von 12 % (das Maximum, das Ihr MyRun erreichen kann).
  • Die Geschwindigkeit, die in km/h angegeben wird, ist hingegen empfindlicher, da sie in Schritten von 0,1 bis maximal 20 km/h geändert werden kann(beachten Sie, dass Sie neben der Geschwindigkeit auch die Schrittgeschwindigkeit).


Wenn Sie alle Messwerte eingegeben haben, speichern Sie Ihre Daten, indem Sie auf die weiße Schaltfläche"Wert einstellen" drücken(Wenn Sie neue Werte einstellen möchten, wählen Sie einfach die Schaltfläche mit dem weißen Bleistiftsymbol. Der vorherige Bildschirm mit den 8 Feldern wird wieder angezeigt).

Jetzt ist Ihr Switftpad bereit, auf die Probe gestellt zu werden!


Swiftpad verwenden

Nach der Einrichtung können Sie Swiftpad verwenden, indem Sie auf dem Hauptbildschirm von Technogym Live App in den Abschnitt " Benutzerdefiniert" gehen.

Wie bereits erwähnt, ist Swiftpad eine Funktion, die nur für"Free Training" und"Goal Workouts" verfügbar ist, Sie müssen also eines dieser beiden Programme auswählen.

Nachdem Sie das Training durch Drücken der grünen Taste gestartet und die gewünschten Variablen eingegeben haben (falls Sie ein Zieltraining gewählt haben), finden Sie eine Tafel, auf der Sie alle Parameter Ihres Laufs überwachen können, einschließlich Biofeedback, falls Sie es aktiviert haben.

Von diesem neuen Bildschirm aus können Sie auf zwei verschiedene Arten auf den Swiftpad-Bereich zugreifen:


  • Von den 3 Schaltflächen oben drücken Sie die ganz linke mit dem gitterförmigen Symbol;
  • Streichen Sie einfach mit dem Finger nach links.


Wenn Sie diese Schritte korrekt befolgt haben, gelangen Sie zum Swiftpad-Bildschirm, auf dem alle zuvor gespeicherten Werte angezeigt werden.

Wenn Sie einen der Werte auswählen, passt sich MyRun sofort an die neue Steigung oder Geschwindigkeit an, die Sie gewählt haben.

Denken Sie daran, dass Sie bei Verwendung der Swiftpad-Funktion, Sie immer noch in der Lage sind, Änderungen mit dem Joystick Ihres Laufbandes vornehmen können.



Erstellen Sie Ihr eigenes

Diese Funktion ist auch über den Abschnitt" Benutzerdefiniert" zugänglich, eines der Hauptfenster der Benutzeroberfläche Technogym Live App .

Mit Create Your Own haben Sie die Möglichkeit, Ihr eigenes Trainingsprogramm zu definieren, indem Sie mehrere Profile erstellen. Jedes Profil stellt Ihr spezifisches Training dar, das in einen oder mehrere Intervallblöcke unterteilt sein kann.

Um ein neues Profil zu erstellen und zu registrieren, müssen Sie zunächst:


  1. Drücken Sie auf die weiße Schaltfläche"Neu erstellen" oben rechts auf dem Bildschirm. Ein Pop-up-Fenster wird angezeigt.
  2. In diesem Fenster müssen Sie sowohl den Titel eingeben, den Sie Ihrem Profil geben möchten, als auch den Hauptparameter, dem Sie unterliegen werden, wobei zwischen zurückgelegter Strecke und Zeit unterschieden wird.
  3. Um die neuen Änderungen zu speichern, klicken Sie auf das weiße Feld"Profil erstellen". Sie werden auf die für Ihr Profil reservierte allgemeine Schnittstelle weitergeleitet.

In dieser neuen Schnittstelle können Sie jeden gewünschten Befehl einstellen.

Dieser Bildschirm ist in 2 Hauptteile gegliedert:



  • Die obere Seite besteht aus zwei separaten Feldern: Das erste, das größere, stellt ein Diagramm dar, in dem Sie einen allgemeinen Überblick über die Geschwindigkeit (und die Steigung) erhalten, die Sie während Ihrer gesamten Trainingsschritte beibehalten werden. Dieses Feld ist äußerst wichtig, da es Ihnen ermöglicht, das gesamte Training, das Sie konfigurieren, optimal zu verfolgen.

    Das zweite Feld auf der rechten Seite informiert Sie über die Gesamtkilometer, die Geschwindigkeit und die durchschnittliche Steigung (
    ) aller Schritte, die Sie bis jetzt erstellt haben.

  • Der untere Teil ist für Ihre Trainingsschritte vorgesehen. Um einen neuen Schritt zu erstellen, müssen Sie auf das Kästchen mit dem kleinen weißen Knopf "Add New" drücken. Dann können Sie die Parameter Ihrer Intervalle eingeben, indem Sie mit dem Finger über die vielen Balken gleiten (oder einfach die Schaltflächen "+" und "-" am Ende benutzen).

    Denken Sie daran, dass Sie für jeden Schritt, den Sie erstellen, entscheiden können, ob Sie ihn mit einem Entfernungs- oder einem Zeitziel versehen wollen.
    Tippen Sie auf die weiße Schaltfläche"Fertig" am unteren Rand des Bildschirms, um die verschiedenen Daten zu speichern: Sie können nun
    Ihr neu bearbeitetes Set in der unteren linken Ecke eingefügt sehen.


Sie können auch neue Schritte hinzufügen und sie verschieben, indem Sie ihre Position durch Ziehen und Ablegen ändern!(Gehen Sie auf das Feld des gewünschten Intervalls, halten Sie den Finger auf der Intervallnummer gedrückt und verschieben Sie den Block an die gewünschte Stelle). Denken Sie aber daran, dass Sie maximal 50 Schritte einfügen können!


Um weitere Schritte zu erstellen, stehen Ihnen zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder Sie wiederholen das eben beschriebene Verfahren (und kehren dann zur Schaltfläche "Hinzufügen" zurück), oder Sie fügen ein Intervall ein, das dem vorherigen entspricht, und erstellen eine Kopie, indem Sie auf das Symbol "+" rechts neben dem Feld klicken.

Denken Sie daran, dass Sie auch die Kopierparameter ändern können. Sie können dies tun, indem Sie auf eine beliebige Stelle des Feldes drücken, und dann kehren Sie schnell zum Bearbeitungsbildschirm zurück.


Jetzt können Sie Ihr Training speichern, indem Sie auf die weiße Schaltfläche oben rechts "Speichern und schließen" drücken.

Jedes Mal, wenn Sie ein neues Training speichern, wird es im Bereich "Create Your Own" genau aufgezeichnet, wo Sie es fortsetzen können, indem Sie die Details ansehen, es bearbeiten oder einfach starten!


Verwandte Artikel