Ausbilder am Technogym Ride
Eigenschaften
Erzielen Sie bessere Ergebnisse mit den Trainern: hochgradig interaktive und dynamische Workouts mit den besten Trainern zu Ihrer Verfügung!

Technogym Ride verfügt über eine große Auswahl an Inhalten, darunter auch der Bereich Trainer: eine Bibliothek, die mit Technogym Live die sich intensiven und ansprechenden Trainingskursen widmet, die Sie zu neuen Höchstleistungen im Radsport führen werden.


Der Bereich "Trainer" ist in Serien gegliedert. Jede Serie besteht aus 8 verschiedenen Klassen, die in Krafttraining und Steigungstraining unterteilt sind(erfahren Sie mehr über diese Trainingsarten in diesem Artikel).


Die Schnittstelle des Bereichs Ausbilder ist in 3 verschiedene Teile gegliedert. Der erste, der zentrale Teil, enthält eine Liste aller verfügbaren Klassen, die Sie mit einem einfachen Fingerstreich anzeigen können. 

Auf der linken Seite finden Sie ein Informationsmenü, das aus drei Feldern besteht, in denen Sie zusätzliche Informationen zu Ihren Klassen finden.

Konkret können Sie sehen:



  • Eine Übersicht über die Serien, in denen die verschiedenen Klassen gruppiert sind, in der Sie sowohl die bereits absolvierten als auch die noch fehlenden Klassen überprüfen können;
  • Eine Liste der in Trainers zur Verfügung stehenden Dozenten mit Angaben zu ihrem Leben als Profisportler und der Art der Kurse, die sie leiten werden;
  • Eine Liste der Kategorien, in die die Klassen abgestuft werden können, unterschieden in: Allround, Ausdauer, Block, Geschwindigkeit und Climb.

Darüber hinaus können Sie in der oberen rechten Ecke der Anzeige nützliche Filter nutzen, mit denen Sie die zahlreichen Klassen nach bestimmten Kriterien filtern können, z. B:


  • Program Art;
  • Ausbilder;
  • Dauer.

Wenn Sie eine Klasse auswählen, die Sie interessiert, öffnet sich ein kleiner Vorschaubildschirm, auf dem Sie eine allgemeine Tendenz des Trainings sehen (ausgedrückt in Blöcken unterschiedlicher Schattierung und Höhe, um die Neigung oder die Leistung, je nach Art der Klasse, darzustellen), zusammen mit einer Angabe des durchschnittlichen Neigungsgrads oder der durchschnittlichen Leistung (beides ausgedrückt in Prozent). 

Durch Drücken der grünen"Start"-Taste wird der Kurs gestartet.


Einen Trainer einstellen Class

Wenn Sie Ihr Training beginnen, wird der Trainer Sie durch das gesamte Training führen.


Die Trainingsoberfläche von Trainers zeichnet sich durch zahlreiche Funktionen aus. Insbesondere finden Sie im oberen Teil ein praktisches Panel, das Ihnen die folgenden Daten anzeigt:


  • Das gesamte Trainingsprofil ist in Intervalle unterteilt, die in Blöcke mit unterschiedlicher Neigung und Höhe unterteilt sind, was die Variationen in der Neigung oder Leistung anzeigt;
  • Die Ziel-RPM (d.h. die Trittfrequenz, die für dieses spezifische Intervall beibehalten werden soll) und der Prozentsatz der Steigung / ftp, der sich auf das aktuelle Intervall bezieht, das Sie gerade absolvieren; 
  • Ein Timer, der die verbleibende Zeit bis zum nächsten Intervallwechsel anzeigt. Wenn die Zeit 0 erreicht, werden Ihnen die Werte für Drehzahl, Steigung oder Leistung für das nächste Intervall angezeigt.

Am unteren Rand der Benutzeroberfläche finden Sie stattdessen alle spezifischen Daten zu Ihrem Training, die sich je nach Art der von Ihnen gewählten Klasse (Leistung oder Steigung) unterscheiden.

Steigung Classes


In den Steigungsklassen können Sie die Übersetzung nutzen, ein Wert, der durch die zwei seitlichen Schalthebel auf Technogym Ride verändert werden kann, womit Sie sich optimal an die Neigungen des Trainingsprofils anpassen können.

Power Classes


In Leistungsklassen können Sie die Intensität der Klasse anpassen, indem Sie den Parameter %bias ändern. Dieser Wert ist anfänglich auf 100 % eingestellt und zeigt an, dass die aktuelle Klasse auf Ihren FTP-Schwellenwert eingestellt ist.

Durch Erhöhen oder Verringern des Wertes wird das Klassenprofil neu berechnet und an den neu gewählten Prozentsatz angepasst (wenn Ihr FTP normalerweise 200 Watt beträgt, wird durch Ändern des %bias auf 110 % das Klassenprofil so geändert, als ob Ihr FTP 220 wäre).

Verwandte Artikel