Trainingsmodi mit MyCycling
Los geht's
Entdecken Sie die beiden Trainingsarten von MyCycling.

Dank MyCyling haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fähigkeiten als Sportler erheblich zu verbessern und Ihre Leistung wie ein echter Profi zu maximieren.


Insbesondere können Sie beim Radfahren zwei verschiedene Trainingsmodi nutzen, die sich in Steigungs- und Krafttraining unterscheiden.


Beide Modi werden auf der Website MyCycling Appzur Verfügung stehen, der Anwendung, die von Technogym entwickelt wurde, damit Sie das volle Potenzial von MyCycling nutzen können.

Mit diesen beiden Formaten können Sie die gleichen Empfindungen wie auf der Straße simulieren und Pisten befahren, die den besten internationalen Strecken würdig sind.


Pisten-Training

Die Trainingseinheiten, die dem Typ "Steigung" zugeordnet werden können, werden so genannt, weil sich die jeweiligen Übungsblöcke in erster Linie an der Steigung orientieren.


Wenn Sie in der App MyCycling ein Steigungstraining auswählen, können Sie entscheiden, ob Sie das Training nach Dauer oder nach Distanz absolvieren möchten.

Die von Ihnen eingestellte Steigung löst MyCycling aus, so dass Sie den gleichen Widerstand spüren wie bei einem echten Anstieg(beachten Sie, dass Sie eine maximale Steigung von 20 % erreichen können).


Um die härtesten Pisten zu bewältigen, können Sie mit einem schnellen Gangwechsel Ihres Fahrrads das Verhältnis des Widerstands auf MyCycling ändern, um Ihr Trainingserlebnis so vollständig und intensiv wie möglich zu gestalten.


Power Workouts


Power Das Training besteht aus Programmen, die ausschließlich auf dem Leistungsniveau, ausgedrückt in Watt, basieren. Dieses Niveau wird in %FTP berechnet und entspricht somit dem FTP Schwellenwert, den Sie durch unseren Technogym FTP Test erhalten haben(mehr über den Test erfahren Sie in diesem Artikel).


Insbesondere wurden nicht weniger als 5 Power Zonen festgelegt, die auf der Grundlage des Testergebnisses angepasst wurden. Jede Zone entspricht einem bestimmten Prozentsatz FTP : Zone 1 (mehr als 55%); Zone 2 (zwischen 56 und 75%); Zone 3 (zwischen 76 und 90%); Zone 4 (zwischen 91 und 105%); Zone 5 (mehr als 105%).


Mit der MyCycling App können Sie auch einen Parameter für das Krafttraining festlegen, wobei Sie immer zwischen Dauer und Zeit unterscheiden können.


Verwandte Artikel